Juckreiz

Seite 601

Ich leide unter anderem an einer Überempfindlichkeitsstörung die  Juckreiz ( Pruritus )

 

Juckreiz wird wie Schmerz auch, mit dem Gedächnis verknüpft und führt dazu das bereits bei einer sehr niedrigen Schwelle Juckreiz ausgelöst wird. Ein Medikament das Schmerzmittel Ibuprofen, dass  ich nun fast 25 Jahre einnehme, könnte den Juckreiz auslösen oder antreiben, das Kratzen beeinflusst dann auch nicht nur die gekratzte Region, sondern verringert die mit dem Juckreiz verbundenen negativen Emotionen im Gehirn.

Versuche im Kernspinographen haben gezeigt, dass eine deutliche Absenkung der Aktivitäten in zwei Hirnarealen nach dem Kratzen auftreten. Im Sekundären somatosensorischen Cortex und präfrontalen Cortex konnte eine sehr deutliche Erhöhung gesehen werden, als gekratzt wurde, diese Areale steuern Schmerzempfindung und Zwangsverhalten, was auch erklärt das viele Menschen mit dem Kratzen gar nicht mehr aufhören können.

Bitte kontaktieren Sie den Webmaster, wenn Fragen oder Probleme bestehen.
© Copyright 2000  44789 Bochum, Drusenbergstrasse 86 - 88, Tel. 0234/33 77 40 Fax. 0234 / 32 45 496